Photovoltaikanlagen
Photovoltaik ist eine umweltfreundliche Methode zur Energiegewinnung: aus dem Sonnenlicht werden Strom und damit Energie erzeugt.
 
Die optimale Ausrichtung einer Photovoltaikanlage ist Bedingung für einen hohen Wirkungsgrad. Im besten Fall zeigen die Photovoltaik-Module nach Süden. Aber auch mit nach Westen oder Osten orientierten Anlagen lassen sich hohe Werte erreichen.
Die vertikale Neigung ist auch von Bedeutung: Je nach geographischem Breitengrad sollten die Photovoltaik-Module etwas geneigt sein, um optimale Werte zu erreichen. Es gilt dabei, dass in den nördlichen Regionen die Module etwas steiler sein sollten als in südlichen Gegenden.
 
 
Oberhöller Josef Paul - MwSt.-Nr./P.I. 00653100214  | oberhoeller.josefpaul@rolmail.net Powered by LVH